Allgemein, Wissenswertes

DIE WICHTIGSTEN VORTEILE VON LOW CARB

Vorteile von Low Carb

Die wichtigsten Vorteile von Low Carb

Das ich Low Carb ziemlich gut finde, wisst Ihr ja inzwischen 😉 Allerdings war es mir ein Bedürfnis, Euch in diesem Artikel die wichtigsten Vorteile von Low Crab zusammenzufassen. Neben den offensichtlichen Vorteilen wie Gewichtsverlust oder einem gesunden und freiem Lebensgefühl, sind nämlich auch gesundheitliche Faktoren nicht zu verachten.

GEWICHTSVERLUST

Besonders zu Beginn einer Low Carb Ernährung verliert man besonders schnell und viel Gewicht. Dies liegt daran, dass jedes Gramm Kohlenhydrate im Körper 2,8-4 Gramm Wasser bindet, welches bei einer Ernährungsumstellung schnell ausgeschieden wird. Das motiviert natürlich auch besonders, dranzubleiben und zählt daher zu einem der wichtigsten Vorteile von Low Carb.

GESENKTER BLUTZUCKERSPIEGEL

Das Essen von Kohlenhydraten führt automatisch zu einem Anstieg des Blutzuckerspiegel und somit auch des Insulinspiegels. Werden viele Kohlenhydrate – und noch dazu kurzkettige – gegessen, unterliegen diese zwei Werte ständigen Schwankungen. Dies kann zu einer Insulinresistenz und zu Diabetes Typ II führen. Wer sich Low Carb ernährt, hält seinen Blutzuckerspiegel automatisch in einem konstanten Bereich!

WENIGER HUNGER

Da die Kohlenhydrate bei Low Carb durch Proteine und gesunde Fette ersetzt werden, empfindet man weniger Hunger, da diese Stoffe langsamer verdaut werden. Ebenso führt ein schwankender Blutzuckerspiegel zu Heißhungerattacken, was bei Low Carb nicht passiert.

GERINGERES HERZINFARKTRISIKO

Das Herzinfraktrisiko steigt signifikant an wenn Triglyzeride (Fettmoleküle) im Spiel sind. Der Triglyzeridspiegel im Körper sinkt bei Personen, die sich kohlenhydratarm ernähren, somit sinkt auch das Risiko für Herzinfarkte.

GESENKTER BLUTDRUCK

Schlaganfälle oder Herzinfarkte können die Folgen von zu hohem Blutdruck sein. Wer sich Low Carb ernährt, senkt dieses Risiko.

VISZERALES FETT VERSCHWINDET

Viszerales Fett lagert sich um die inneren Organe herum ab und ist für unsere Gesundheit besonders schädlich. Es kann zu Stoffwechselerkrankungen oder Diabetes Typ II führen und belastet unser gesamtes System. Low Carb hilft erwiesenermaßen dabei, viszerales Fett loszuwerden.

KEINE ANGST VOR NEGATIVEN AUSWIRKUNGEN

Ein Hauptargument von Low Carb Gegner ist die Behauptung, das Gehirn brauche Glukose um seine Funktionstüchtigkeit aufrechtzuerhalten und diese könne es nur über Kohlenhydrate in der Nahrung erhalten. Stimmt, das Gehirn benötigt Glukose, allerdings kann unsere Leber Glukose aus Proteinen gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.