Alle Rezepte, Allgemein, Rezepte, Süßes

Low Carb Herzige Muttertagstorte

Eine gelungene Low Carb Überraschung für den Muttertag  🙂

Zutaten

Teig:

80g jaja’s Erythrit 

3 Eier (M)

50ml Rapsöl 

60g jaja’s Mandelmehl entölt 

20g Mohn gerieben

1TL jaja’s Weinsteinbackpulver

1TL jaja’s Vanillezauber (wie Vanillezucker) 

Creme:

500ml Sahne / Schlagobers

120g Staub-Erythirt 

4TL jaja’s Vanillezauber (wie Vanillezucker) 

Lebensmittelfarbe

Sonstiges: 

2 Herz-Backformen, ca. 12cm Durchmesser

Dressiersack mit Tülle optional Löffel

  1. Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. 
  2. Die Eier mit dem Erythrit in der Küchenmaschine oder mit dem Handrührgerät sehr schaumig schlagen. Öl hinzufügen.
  3. Langsam und vorsichtig Mohn, Mandelmehl, Vanillezauber und Backpulver unterheben.
  4. Den Teig in die Backformen füllen.
  5. Auf mittlerer Schiene für ca. 20-25 Minuten backen. Danach gut auskühlen lassen.

Creme:

  1. Sahne steif schlagen und den Staub-Erythrit sowie Vanillezauber dabei einreisen lassen. Nach Belieben einfärben.
  2. Die Creme auf einen Tortenboden streichen, den anderen Boden daraufsetzen und alles mit Creme eindecken.
  3. Nach Lust und Laune verzieren.

Servieren und ohne schlechtes Gewissen genießen!



Das braucht ihr dazu:

Schließen

Erythrit 1kg

9,90 
"Low Carb ist eine Einstellung und ein Lebensgefühl."
Schließen

Mandelmehl 500g

9,90 
"Low Carb ist eine Einstellung und ein Lebensgefühl."
Schließen

Vanillezauber (wie Vanillezucker)

3,50 
"Low Carb ist eine Einstellung und ein Lebensgefühl."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.