Allgemein

Protein-Kürbiskern-Weckerl / 2g KH

Diese kleinen Proteinwunder erleichtern Dir den Alltag und lassen sich auch wunderbar einfrieren!

Zutaten für 6 Stück

300g Eiweiß (dafür brauchst Du 9-10 Eier, aber wiege das Eiweiß unbedingt ab)

100g Proteinpulver WHEY

100g Kürbiskernmehl

2 TL Backpulver

200ml Rapsöl

200ml lauwarmes Wasser

80g Kürbiskerne

 

1. 

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.  

2.

Das Eiweiß steif schlagen. 

3.

Das Proteinpulver mit dem Kürbiskernmehl und Backpulver in einer separaten Schüssel vermischen und unter das Eiweiß heben. 

4.

Öl und Wasser hinzugeben und alles vorsichtig mit dem Knethaken oder einer Spachtel vermengen bis ein klebriger Teig entsteht.

5.

Mit den Händen ca. 6 Weckerl formen und auf das Backblech legen. Du kannst Deine Hände immer wieder in kaltes Wasser tauchen und mit leicht feuchten Händen arbeiten damit der Teig nicht an Dir klebt.

6.

Die Weckerl mit Kürbiskernen bestreuen und auf mittlerer Schiene für ca. 35 Minuten backen. 

 

 

Servieren und ohne schlechtes Gewissen genießen!

jajasKürbiskernweckerl2

 


[table id=138 /]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.