Alle Rezepte, Allgemein, Getränke, Pikantes, Rezepte, Süßes, Wissenswertes

6 Low Carb Herbst Rezepte

Low Carb Blog

6 Low Carb Herbst Rezepte

Der Herbst hat wahrlich viel zu bieten um perfekte Low Carb Herbst Rezepte zu zaubern! In diesem Artikel zeige ich Euch meine Favoriten!

Süße Rezepte

“Low Carb Herbst Rezepte” #1: Low Carb Schwarzwälder Kirsch Cup Cakes

Die klassische Schwarzwälder Kirschtorte einmal neu interpretiert 🙂

Low Carb Herbst Rezepte

Hier geht’s zum ganzen Rezept:

Low Carb Schwarzwälder Kirsch Cup Cakes

“Low Carb Herbst Rezepte” #2: Low Carb Protein-Kaiserschmarrn

 

Low Carb Herbst Rezepte

Der Österreichische Klassiker – nur gesund als Low Carb Protein Kaiserschmarrn 🙂

Hier geht’s zum Rezept:

Low Carb Protein Kaiserschmarrn

“Low Carb Herbst Rezepte” #3: Low Carb Mohnstrudel

low carb herbst rezepte

Traditionell-österreichische Leckerei, die perfekt für die kalte Jahreszeit ist! Kleiner Tipp zum Rezept: Am besten schmeckt der Strudel wenn er 12-24 Stunden durchziehen kann. Also lieber am Vortag machen.

Hier geht’s zum Rezept:

Mohnstrudel / 2g KH

 

Pikante Rezepte

“Low Carb Herbst Rezepte” #4: Protein-Nudeln mit Melanzani und gerösteten Pinienkernen

Low Carb Herbstrezepte

Endlich Nudeln essen ohne schlechtes Gewissen! Die Protein-Nudeln enthalten pro Portion ganze 33g Protein und halten somit lange und angenehm satt. Mit meinem Rezept für Protein-Nudeln mit Melanzani und gerösteten Pinienkernen könnt Ihr schlemmen ohne Ende. Gesund und lecker 🙂

Hier geht’s zum Rezept:

Protein-Nudeln mit Melanzani und gerösteten Pinienkernen, Low Carb Rezept

“Low Carb Herbst Rezepte” #5: Herbstliche Kürbisspalten

Low Carb Herbst Rezepte

Das Low Carb Rezept für meine herbstlichen Kürbisspalten aus dem Backofen geht ganz schnell und unkompliziert. Ich liebe Kürbis in der kalten Jahreszeit in fast jeder Form 🙂

Hier geht’s zum Rezept:

Herbstliche Kürbisspalten

“Low Carb Herbst Rezepte” #6: Parmigiana di Melanzane

"<yoastmark

Das Low Carb Rezept für Parmigiana die Melanzane ist ein echter italienischer Klassiker!  🙂 Sie enthält viel Gemüse und wichtige Vitamine und kann außerdem gut vorbereitet und auch eingefroren werden!

Hier geht’s zum Rezept:

Parmigiana di Melanzane

Ich wünsche Euch viel Spaß dabei, meine Low Carb Rezepte auszuprobieren!

Eure

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.