Alle Rezepte, Allgemein, Rezepte, Süßes, Weihnachtsbäckerei

Low Carb Schokobrownie mit Walnuss und Chili / 4g KH

Low Carb Schokobrownie

Der Low Carb Schokobrownie! Eine schokoladige Offenbarung mit erstaunlich wenig Kohlenhydraten! Nur 4,4g verwertbare Kohlenhydrate pro Portion.

 

Kein Low Carb Rezept und Aktionen mehr verpassen! Melde Dich zu unserem Newsletter an und erhalte exklusive Rezepte und Rabattaktionen für unseren Onlineshop:

Zutaten für 18 Portionen Low Carb Schokobrownie

320g Low Carb Schokodrops

3 Eier Größe M

280g Erythrit

Prise Salz

100g Walnusskerne

1/2-3/4 TL Chiliflocken

180ml Öl

60g Mandelmehl

30g Kakao

Mark von 1 Vanilleschote

2 EL Erythrit extrafein

220g der Schokolade im Wasserbad schmelzen und zur Seite stellen. Die Walnüsse und die restlichen 100g Schokolade grob zerkleinern.  Mandelmehl mit Kakao, Chiliflocken und dem Inhalt der ausgekratzten Vanilleschote in einer separaten Schüssel vermengen.  Erythrit mit Eiern und Salz in der Küchenmaschine oder mit dem Handmixer sehr schaumig rühren. Die geschmolzene Schokolade unterrühren. Nun das Öl hinzugeben und danach die Mandelmehl-Kakao-Chili-Vanille-Mischung. Vorsichtig die gehackten Walnüsse und die Schokolade unterheben und den Teig in eine Backform von ca. 20X30cm füllen.  Auf der zweiten Schiene von unten im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober -und Unterhitze für ca. 25-30 Minuten backen. Stäbchenprobe machen! Der Teig soll lieber zu roh als zu durch sein. Anschließend auskühlen lassen und mit Erythrit Extrafein bestreuen. Servieren und genießen!

  Dieser Artikel ist zuerst im Cooking Magazin erschienen.  



Das braucht ihr dazu:

Schließen

Schokodrops

4,90 
"Low Carb ist eine Einstellung und ein Lebensgefühl."
Schließen

Erythrit extrafein I Stauberythrit 500g

7,20 
"Low Carb ist eine Einstellung und ein Lebensgefühl."
Schließen

Erythrit 1kg

9,90 
"Low Carb ist eine Einstellung und ein Lebensgefühl."
Schließen

Mandelmehl entölt 500g

9,90 
"Low Carb ist eine Einstellung und ein Lebensgefühl."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.