Allgemein

Die 7 wichtigsten Vorteile von Low Carb – Teil 1

Wir stellen Euch hier die wichtigsten Vorteile von Low Carb vor. NĂ€chste Woche gibt es Teil 2 🙂

Gewichtsverlust

Besonders zu Beginn einer Low Carb ErnÀhrung verliert man besonders schnell und viel Gewicht. Dies liegt daran, dass jedes Gramm Kohlenhydrate im Körper 2,8-4 Gramm Wasser bindet, welches bei einer ErnÀhrungsumstellung schnell ausgeschieden wird.

Gesenkter Blutzuckerspiegel

Das Essen von Kohlenhydraten fĂŒhrt automatisch zu einem Anstieg des Blutzuckerspiegel und somit auch des Insulinspiegels. Werden viele Kohlenhydrate – und noch dazu kurzkettige – gegessen, unterliegen diese zwei Werte stĂ€ndigen Schwankungen. Dies kann zu einer Insulinresistenz und zu Diabetes Typ II fĂŒhren. Wer sich Low Carb ernĂ€hrt, hĂ€lt seinen Blutzuckerspiegel automatisch in einem konstanten Bereich!

Weniger Hunger

Da die Kohlenhydrate bei Low Carb durch Proteine und gesunde Fette ersetzt werden, empfindet man weniger Hunger, da diese Stoffe langsamer verdaut werden. Ebenso fĂŒhrt ein schwankender Blutzuckerspiegel zu Heißhungerattacken, was bei Low Carb nicht passiert.

Geringeres Herzinfarktrisiko

Das Herzinfraktrisiko steigt signifikant an wenn Triglyzeride (FettmolekĂŒle) im Spiel sind. Der Triglyzeridspiegel im Körper sinkt bei Personen, die sich kohlenhydratarm ernĂ€hren, somit sinkt auch das Risiko fĂŒr Herzinfarkte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.